Mineralstoffe

Unser Portfolio umfasst pneumatische Fördersysteme, Zellenradschleusen und Weichen, Filter und Spezialkomponenten, die weltweit in zahlreichen Anwendungen der Zementindustrie und Erzaufbereitung als auch in Kraftwerken eingesetzt werden. Zusätzliche Anwendungsgebiete sind die Kalk- und Baustoffindustrie, die Holz- und Keramikindustrie als auch Füllpulveranlagen.

Coperion liefert ....

.... bewährte Verschleißschutzkonzepte für hohe Standzeiten. Viele Mineralstoffe stellen eine besondere Belastung hinsichtlich des Verschleißes für die Komponenten in Schüttgutanlagen dar. Coperion meistert diese Herausforderungen mit innovativen Verschleißschutzkonzepten, die in umfangreichen Studien entwickelt wurden. Diese haben sich in der Praxis vielfach bewährt.

Lange Standzeiten und eine hohe Verfügbarkeit lassen sich bei abrasiven Produkten wie Zementen, Kalken, Sand, Aschen, Aluminaten ect. nur mit einem wirksamen Verschleißschutzkonzept sichern, das neben den Produkteigenschaften auch die Betriebsbedingungen berücksichtigt. Vertrauen Sie hierbei auf das fundierte Fachwissen von Coperion: Wir haben nicht nur Erfahrung mit über 14.000 Schüttgütern, sondern auch ein firmeneigenes Technikum, in dem verschiedene Verschleißzustände simuliert und optimale Verschleißschutzmaßnahmen für Ihre Anwendungen definiert werden können.

Umfangreiches Produktspektrum

DOWNLOADS