Coperion Infocus Newsletter Lebensmittel

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Food-Extruder ZSK erfüllt höchste Hygiene-Anforderungen

Um den immer umfassender werdenden Hygiene- und Sicherheitsanforderungen der Lebensmittelindustrie Folge zu leisten, haben wir unserem Food-Extruder ZSK ein innovatives Maschinendesign verpasst.

Unser Food-Extruder ZSK erfüllt höchste Hygienestandards, wie etwa die Lebensmittelvorschiften EU1935/2004 und verbessert sowohl die Produkt- als auch die Produktionssicherheit.

Im Zentrum steht das offene Untergestell des Food-Extruders. Es ist aus Edelstahl gefertigt, besitzt ausschließlich glatte Oberflächen und öffnet Anwendern zahlreiche Vorteile: Der Reinigungsaufwand für die Anlage reduziert sich dank ihrer sehr guten Zugänglichkeit deutlich. Produkt- und Produktionssicherheit steigen. Und die für die Reinigung benötigte Standzeit der Maschine sinkt auf ein Minimum.

Für alle produktberührenden Teile des Food-Extruders ZSK wählen unsere Werkstoff-Experten unter Berücksichtigung der individuellen Anforderungen aus über 150 Werkstoffen exakt die Kombination aus, die eine möglichst hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Verschleißteile sicher stellt. So lassen sich mit dem ZSK Food-Extruder auch Lebensmittel und Tiernahrung mit aggressiven Rohmaterialien hoch produktiv herstellen.  Alle produktberührenden Teile entsprechen den Lebensmittelvorschriften, wie etwa EU 1935/2004, oder den relevanten Empfehlungen der FDA. Mit dem Qualitätskontrollsystem von Coperion lassen sie sich bis zum Ursprung zurückverfolgen.

Dazu Stefan Gebhardt, General Manager of Business Unit Food & Pharma: „Die Produktion nach höchsten Hygiene- und Sicherheitsanforderungen zählt heute und in der Zukunft zu den großen Herausforderungen der Food-Industrie. Mit unserem ZSK-Extruder in Hygiene-Design geben wir Food-Herstellern eine technologische Lösung an die Hand, die die Produktion nach strengsten Normen und Vorschriften ermöglicht. Er ist die Basis für die sichere und effiziente Herstellung von Lebensmitteln und Tiernahrung und ein Garant für höchste Produktqualität.“

Der Doppelschneckenextruder ZSK von Coperion ist das Ergebnis aus über 100 Jahren Erfahrung mit Extrusionsprozessen und aus über 50 Jahren Know-how im Umgang mit Lebensmittelanwendungen. Er besticht durch seine hohe Betriebszuverlässigkeit und der Langlebigkeit seiner Bauteile. Von Cerealienherstellern bis zu Produzenten von texturierten Fleischanalogen haben verschiedenste Food-Unternehmen weltweit den ZSK Food-Extruder erfolgreich im Einsatz. Die Leistungsdaten des ZSK Food-Extruders basieren auf einem Da/Di von 1,8 (äußerer zu innerem Schneckendurchmesser). Das spezifische Drehmoment beträgt 11,3 Nm/cm3 und die maximale Schneckendrehzahl liegt bei 1.800 min-1.

Kontakt