ZSK 43 Mv PLUS world proven – Pulverlack

Kontaktieren Sie uns

Für nahezu alle Pulverlack-Rezepturen

ZSK Mv PLUS world proven – so lautet der Name unserer Doppelschneckenextruder-Serie in Best Practice-Ausführung für die Aufbereitung von Pulverlack.

Der Extruder besticht neben der zuverlässigen, hochwertigen Coperion-Technologie vor allem durch seine optimal auf die gängigen Pulverlack-Rezepturen abgestimmte Maschinenausführung. Diese wurde in enger Zusammenarbeit mit unserer Verfahrenstechnik entwickelt und für ein breites Anwendungsspektrum ausgelegt. Sie ist das Ergebnis aus über 40 Jahren Erfahrung und über 800 realisierten Doppelschneckenextrudern für die Aufbereitung von Pulverlacken.

Wir verwenden ausschließlich hochwertige, bewährte Bauteile in erstklassiger Qualität und sichern so die bekannte, hohe Prozessstabilität unserer Anlagen bei konstant sehr guten Produkteigenschaften. Kürzere Lieferzeiten und deutlich geringere Investitionskosten sind weitere Vorteile.

Vorteile des ZSK 43 MV PLUS world proven

  • Bekannte, zuverlässige und hochwertige Coperion-Pulverlack-Technologie
  • Schneller Return-on-Investment durch deutlich geringere Investitionskosten bei höchsten Durchsatzraten
  • Kurze Lieferzeit – 4 Monate ab Auftragseingang
  • Breites Anwendungsspektrum durch drei verschiedene Schneckenkonfigurationen
  • Einsatz ausschließlich hochwertiger, bewährter Bauteile
  • Lange Lebensdauer der Anlage
  • Höchste Produktqualität
  • Schnelle Installation und Inbetriebnahme
  • Konstruiert und gefertigt bei Coperion, Stuttgart

Industrien

  • Chemie
Produktgruppe
Durchsatz
Epoxy (transparent / pipe coat) 250-600 kg/h
White Epoxy / Polyester 300-750 kg/h
High gloss products 300-750 kg/h
Matt, higher filled products 300-600 kg/h
CAB structure 200-500 kg/h

Typischer Aufbau des ZSK Mv PLUS world proven für die Aufbereitung von Pulverlack

Coperion Doppelschneckenextruder ZSK 43 world proven Prozess Aufbereitung von Pulverlack

Technische Daten des ZSK 43 Mv PLUS world proven – Pulverlack

Drehmoment pro Welle 325 Nm
Spezifisches Drehmoment Md/a³ 8,7 Nm/cm³
Durchmesserverhältnis Da/Di 1,8
Gangtiefe 9,4 mm
Max. Schneckendrehzahl 1.200 min-1

 

Technische Details

Lieferumfang

  • Volumetrische Dosierung
  • Hauptantrieb (A.C.-Motor, wassergekühlt | FU-Schrank, luftgekühlt)
  • Mechanische Sicherheitskupplung
  • Reduzier- und Verteilergetriebe
  • Verfahrensteil (world proven Pulverlack-Design)
  • Verteilerbatterie / Wasser
  • Maschinenuntergestell
  • Wasserkühlgerät
  • Siemens basierte Schaltanlage
  • Inbetriebnahme durch Coperion-Personal
  • Als Option: Zusätzliche Schnecken
  • Als Option: Projekt- & verfahrenstechnische Unterstützung

Stromdaten

  • Niederspannung (DIN/IEC 38): 380-440 V -5%/+10% I 3/N/PE, 50/60 Hz -/+1%
  • TN-S-Netz | N voll belastbar

Downloads