Zur Probenahme aus Silokonen und Fallrohren

  • Max. Betriebsdruck +/- 0,2 bar System- und Differenzdruck (außer Ausführung S2)
  • Betriebstemperatur -20 °C bis 80 °C
  • Doppelkolben mit 0,2l Volumen über pneumatischen Zylinder betätigt
  • Einbaulage horizontal bis 30° geneigt
  • Gehäuse aus Aluminiumguss oder Edelstahl*, Kolben aus Edelstahl
  • Granulat- und Pulverausführung
  • Nahrungsmittelausführung (Schnellreinigung, nur mit S2 Kolben)*
  • Einsetzbar in Ex-Zonen mit entsprechenden Anbauteilen*
  • Taktsteuergerät

* Option