Coperion K-Tron

Ideal für den Einsatz in Drucksystemen

Coperion K-Tron Klappenweichen lenken Material von einer Quelle zu mehreren Zielorten. Das zylindrische Gussgehäuse ermöglicht eine reibungslose, widerstandsarme Passage der Förderluft und des Materials. Die Klappenweiche eignet sich ideal für den Einsatz in Drucksystemen.

Wesentliche Merkmale

  • Ein oder zwei Magnetspulen
  • Magnetische Näherungsschalter für beide Schieberpositionen
  • Abrasionsschutz verlängert die Lebensdauer der Polyurethan-Dichtung
  • Geringer Druckabfall minimiert Änderungen der Geschwindigkeit in der Weiche
  • Gehäuseschutzgrade IP56, NEMA 4X und NEMA 9 in der Standardausführung, optional NEMA 7
  • Erhältlich für Schläuche und Leitungen mit einem Außendurchmesser von 2", 3", 4", 5" und 6"

Industrien

  • Kunststoffe
  • Chemie
  • Lebensmittel & Tiernahrung
  • Mineralstoffe

Vorteile

  • Funktioniert effizient, wenn die Weiche in Reihe mit anderen Weichen installiert wird
  • Kann in jedem Winkel installiert werden
  • Arbeitet bei Druck bis 1,4 bar [20 psig] und Temperaturen bis 93°C [200°F]

DOWNLOADS