Coperion K-Tron

Weiche für Vakuumfördersysteme

Die Y-Weiche lenkt das Material (oder die Luft) von einer Quelle zu mehreren Zielorten im Vakuumfördersystem. Die Schieberöffnung ermöglicht auch den Einsatz in Vakuumanwendungen, in denen Material von zwei Quellen zu einem Zielort zusammengeführt werden muss.

Wesentliche Merkmale

  • Weiche mit Direktförderlinie für einfachere „Reiheninstallation“
  • Größen von 50 bis 200 mm [2 bis 8 in]
  • Rahmen aus Aluminium, Schieberschaufel und Sockel aus Edelstahl, Druckplatten-Schieberdichtungen aus Nylon
  • Gehäuse IP65, NEMA 4
  • CE konform, ATEX-Zertifizierung verfügbar

Industrien

  • Kunststoffe
  • Chemie
  • Lebensmittel & Tiernahrung
  • Mineralstoffe

Vorteile

  • Kompakt und leicht für die Installation in Bereichen mit vielen Ausrüstungskomponenten oder in erhöhter Lage
  • Jedes Ventil ist für die pneumatische Flugförderung mit einem Druck bis 1 bar [15 psig] und Temperaturen bis 77°C [170°F] geeignet
  • Alle Dichtungen und Oberflächen sind gegen Materialabrieb geschützt

DOWNLOADS