CoperionK-Tron_hero_twin_screw_feeder

Contract Manager (m/w/d)

Equipment & Systems

Niederlenz, CH

Für unsere Abteilung Contract Management suchen wir am Standort Niederlenz (bei Lenzburg) eine qualifizierte Persönlichkeit mit Erfahrung im Bereich Contract Management im Maschinen- und Anlagenbau als

Contract Manager (m/w/d)

Ihre Herausforderungen

  • Sie werden in dieser vielseitigen und herausfordernden Tätigkeit weltweit mit den Standorten des Unternehmens sowie unseren Kunden und Lieferanten und externen Beratern zusammenarbeiten
  • Sie sind verantwortlich für die Vertragsgestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art – überwiegend Kauf- und Werkverträge - in Deutsch und Englisch
  • Dabei werden Sie den Vertrieb, Service und das Projektmanagement in kommerziellen und rechtlichen Angelegenheiten in Zusammenhang mit dem Vertragsschluss und der Projektrealisierung anleiten, beraten und unterstützen  
  • Dies beinhaltet unter anderem die Unterstützung des Sales Teams während dem Angebotsprozess, die Durchführung interner Trainings, uvm
  • Sie analysieren und gestalten Ausschreibungen und Verträge hinsichtlich vertraglicher Risiken und führen gemeinsam mit dem Vertrieb die Verhandlungen
  • Sie erstellen vertragliche Risikobeurteilungen und gestalten im Team mit dem Projektmanagement die Koordination und Abwicklung von claimbezogenen Aktivitäten ebenso wie den notwendigen Schriftverkehr zur Wahrung von Rechten und Pflichten

Ihr Idealprofil

  • Studium in Wirtschaftsrecht, BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen mit einschlägigen juristischen Weiterbildung und ausgeprägte Affinität zu juristischen Fragestellungen in komplexen Sachverhalten
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und/oder im Projektmanagement/Vertrieb eines internationalen Maschinen-/Anlagenbauers
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht (bspw. OR, BGB, HGB), sowie Incoterms
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie gute Kommunikations- und Kontaktfähigkeiten in Deutsch- und Englisch (Wort und Schrift)
  • Erfahrung mit Maschinen- und Anlagenbau in der Nahrungsmittel- und/oder Pharmaindustrie wünschenswert,
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Fundierte Einarbeitungsphase mit Einblick in verschiedene Divisionen, Standorte, Abteilungen und internen Trainings
  • Eine Tätigkeit, in welcher Sie Verantwortung übernehmen und Initiative zeigen können
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Langfristige Perspektive mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns

Sie haben auf diesen Karriereschritt gewartet? Auf Ihre Bewerbung zuhanden von Susanne Näpflin, idealerweise per Email an HumanResources@coperionktron.ch, freuen wir uns!

Contact

  • Susanne Näpflin, Coperion K-Tron (Schweiz) GmbH, Niederlenz

    Director Human Resources Division Equipment & Systems