Coperion_hero_plastics

Technical Documentation Specialist (m/w/d)

Equipment & Systems

Niederlenz, CH

Technical Documentation Specialist (m/w/d)

An unserem Standort in Niederlenz bei Lenzburg, Kanton Aargau, bieten wir eine spannende und ausbaubare Position in unserem Technical Writing & Documentation Team an.

Ihre Herausforderungen

  • Sie erstellen Handbücher für unsere Standard- und Grossprojekte in Kooperationmit verschiedenen Abteilungen
  • Bei Bedarf verfassen Sie in Zusammenarbeit mit unseren Entwicklungsabteilungen technische Anleitungen für neuen Produkte
  • Pflege und laufende Aktualisierung der bestehenden Anleitungen, angepasst an die aktuell geltenden Gesetze, Normen und Richtlinien für die Dokumentation von Maschinen für verschiedene Industriebereiche einschliesslich Food / Pharma
  • Mitwirkung bei CE Risikoanalysen für unsere neuen Produkte sowie bei system- und kunden-spezifischen Projekten in Bezug auf dokumentationstechnische Themen
  • Optimierung der Prozesse und Tools zur Erstellung von Anleitungen, Projekt- und Qualitätsdokumentationen

Ihr Idealprofil

  • Teamorientierte Persönlichkeit mit Drive und der Bereitschaft, aktiv in Projekten mitzuwirken und gegebenenfalls, diese auch zu leiten
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechanik, Elektrik, Anlagenbau oder Steuerungstechnik, Weiterbildung im Bereich Technische Redaktion vorteilhaft, jedoch nicht Bedingung
  • Fachliches Wissen für das Zusammenstellen von Projekthandbüchern, sowie das Flair für das redaktionelle Erstellen von technischen Anleitungen
  • Berufserfahrung im Bereich der technischen Dokumentation mit Kenntnissen der Maschinenrichtlinien (CE) und Normen, wie ISO, ATEX, NEMA, etc. von Vorteil.
  • Gewandte und grammatikalisch korrekte Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch (vertiefte Sprachkenntnisse erforderlich)
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in MS Office und Adobe erforderlich, Erfahrung mit DTP Tools (Framemaker) und Grafikprogrammen erwünscht

Wir bieten

  • Eine Tätigkeit, in welcher Sie Verantwortung übernehmen und Initiative zeigen können
  • Einarbeitungsphase mit Einblick in verschiedene Abteilungen und mit internen Trainings
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Langfristige Perspektive mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns sowie einem internationalen Talentförderungsprogramm

Sie haben auf diesen Karriereschritt gewartet? Auf Ihre Bewerbung zuhanden von Frau N. Gerber, idealerweise per Email an HumanResources@coperionktron.ch, freuen wir uns!

Das Wissen und Können unserer Mitarbeiter ist unser wichtigstes Kapital! Seit über 100 Jahren arbeiten Coperion-Mitarbeiter an technologisch höchst anspruchsvollen Projekten - überall auf der Welt. Coperion K-Tron gehört zur Division Equipment & Systems von Coperion und ist ein führender, weltweit operierender Anbieter von Dosiergeräten, pneumatischen Förderkomponenten und kompletten Materialfördersystemen. Die Coperion-Gruppe beschäftigt weltweit 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt 30 Standorten.

Contact