Coperion K-Tron

Steuerungen für Dosiergeräte, pneumatische Fördergeräte sowie kundenspezifische Steuerungssysteme

Um jede Kundenanforderung zu erfüllen, bietet Coperion K-Tron eine Vielzahl von Steuerungslösungen. Von der Basissteuerung für Fördersysteme bis hin zu Schnittstellenoptionen für pneumatische Fördersysteme und Dosiergeräte gibt es verschiedene Lösungen, um die spezifischen Prozessregelanforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

Darüber hinaus bietet Coperion K-Tron kundenspezifische SPS-basierte Steuerungssysteme an, die auf verschiendenen Steuerungsplattformen wie Allen Bradley oder Siemens basieren.

Alle automatisierten Steuerungen werden von unseren hochqualifizierten und erfahrenen Elektroingenieuren entwickelt, konstruiert und gefertigt.

Vorteile

  • Mehr als 60 Jahre Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Hochqualifizierte Elektroingenieure mit durchschnittlich 21 Jahren Erfahrung in der Industrieautomation
  • Interne Produktentwicklung, -konstruktion und -herstellung
  • Ferndiagnose und Konfiguration
  • Standardsteuerungen enthalten viele Funktionen
  • Steuerungslösungen, die individuell auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind