Schüttguthandhabung

Smarte Lösungen für die Leistungsoptimierung Ihrer Systeme und Anlagen.

Schüttguthandling

Qualitätsverbesserung von geförderten Produkten

Zur Erhöhung der Qualität der geförderten Produkte bietet Coperion eine Vielzahl von Lösungen an. Reinigungssysteme, Probenahmesysteme und spezifische Anlagenkomponenten, wie Gamma-Bends® oder Sichter, zielen darauf ab, Produktverunreinigungen zu verhindern oder sie zu beseitigen.

Lösungsansätze sind die Integration von Probenahmesystemen in die bestehenden Anlagen. Sichter und Trommelsiebe, Gamma-Bend® Umlenkbögen zur Engelshaarvermeidung können installiert werden. Mobile HFS-Sichter sind eine einfache einsetzbare Lösung zur Reinigung von ausgewählten Produktchargen. Weitere Potenziale liefern die Anpassung der Rohrleitungstechnik (Isometrie, Oberflächen/Verbindungstechnik) sowie die Optimierung der Pneumatischen Förderung.

Leistungssteigerung und Erweiterung

Die Service Experten von Coperion verfügen über verschiedene Lösungskonzepte, um die Leistung Ihrer bestehenden Schüttgutanlagen und Komponenten zu steigern. Dank langjähriger Erfahrung und umfassendem Know-how berücksichtigt das Service Team bei der Ausarbeitung der Modifikationen stets die Auswirkungen auf das Gesamtsystem (Anpassung der Lufterzeuger und Luftmengenregelung, neue Kalkulation und Dimensionierung der Rohrleitungen, neue Rohrhalterungskonzepte…).

Reinigungssysteme

Zur Vermeidung von Produktvermischungen oder zur Reduktion von Staubansammlungen bieten die Service Experten von Coperion umfassende Reinigungsprogramme für Förderanlagen an. Insbesondere bei Farbwechseln oder bei der Förderung stark unterschiedlicher Additive sowie alterungsanfälliger Zwischenprodukte wird die Produktqualität durch die Reinigungsmaßnahmen deutlich gesteigert.

Zu den Leistungen zählen u.a. Waschsysteme für Silos, Mischer, Sichter, Rohrleitungen und Komponenten, Trocknungssysteme, Rohrmolche zur Trockenreinigung, Reinigungskonzepte für die gesamte Rohrleitung und vieles mehr.

Coperion Förderprozess FLUIDLIFT ecoblue

FLUIDLIFT ecoblue®

FLUIDLIFT ecoblue® ist das neuentwickelte pneumatische Förderverfahren für Kunststoffgranulate. Es vermindert den Abrieb und damit die Entwicklung von Staub oder Fäden in erheblichem Umfang, was die Produktqualität verbessert. Dazu ermöglicht es die Kunststoffhersteller und -Compoundeure den Energieverbrauch bei gleicher Leistung zu senken oder die Leistung sogar zu erhöhen. Der Schlüssel dazu ist eine gemessene und kontrollierte Erhöhung der relativen Feuchtigkeit des Fördergases. Der Umbau der Anlage ist minimal und kann sich je nach Gegebenheit lediglich auf den Anbau von
Messstellen begrenzen.

Notfall Hotline - Material Handling

EMEA / Asien

telephone: +49 711 897 2121

NAFTA

telephone: +1 888 267 3746